Guten Morgen! 24.10.21, 01:51 Uhr

Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an | DW Nachrichten

185 Aufrufe

0   0


"Die katholische Kirche ist an einem toten Punkt angekommen" - dieser Satz stammt von einem der höchsten Würdenträger der katholischen Kirche in Deutschland. Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, hat diesen Satz dem Papst persönlich in Rom vorgelesen und ihm dann seinen Rücktritt angeboten. Hintergrund ist der Umgang der Kirche mit den vielen Missbrauchsfällen. DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1 Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/ DW in den Sozialen Medien: ►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/ ►Twitter: https://twitter.com/dwnews ►Instagram: https://www.instagram.com/dwnews/ #KardinalMarx #Kirche #Missbrauch


Mehr anzeigen


Posts

0 Posts